Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Karlskron  |  E-Mail: gemeinde@karlskron.de  |  Online: http://www.karlskron.de

Bei den sogn. Bodenrichtwerten handelt es sich - wie der Name schon sagt - jedoch lediglich um einen Richtwert, der nicht dem tatsächlichen Verkehrswert entsprechen muss.

Bodenrichtwerte stellen durchschnittliche Lagewerte für den Boden dar, die im wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse haben. Sie gelten jeweils für erschließungsbeitragsfreies, baureifes und bebautes Land (Wohnbauflächen, gemischte und gewerbliche Bauflächen). Richtwerte haben keine bindende Wirkung. Künftig - erstmals zum Stichtag 31.12.2010 - werden auch Richtwerte für landwirtschaftliche Flächen festgelegt.

Die Festsetzung erfolgt auf der Basis einer ausreichenden Anzahl von tatsächlichen Verkäufen aus der Kaufpreissammlung. Ist das nicht der Fall, werden die Bodenrichtwerte aus vergleichbaren Verkaufsfällen anderer Gebiete abgeleitet bzw. beruhen auf der sachverständigen Erfahrung der Gutachter und der allgemeinen Entwicklung des Immobilienmarktes.

 

Die Bodenrichtwerte werden im 2-jährigen Turnus zum Ende eines jeden Jahres mit gerader Jahreszahl ermittelt.

 

Für Zwecke der steuerlichen Bewertung durch das Finanzamt werden die turnusgemäß festgesetzten Bodenrichtwerte herangezogen. Seit dem 01.01.2007 trifft dies auch - im Gegensatz zu früheren Jahren - bei Erbschafts- und Schenkungssteuerfälle zu.

 

Auskünfte über Bodenrichtwerte erteilt die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses an jedermann, wobei nachstehende Gebühren gelten:

 

  • Bestellung unter VBORIS: gebührenpflichtig
     
  • Telefonische Auskunft (Einzelwert): gebührenfrei

 

  • Schriftliche Auskunft (Gebührenrahmen 20 - 350 Euro)

 

  • Bodenrichtwertliste für den gesamten Lkrs. Neuburg-Schrobenhausen: 100 Euro

 

Für weitere Auskünfte steht

 

Frau Kornelli

Frau Zisterer

 

im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen unter 08431/57-416 oder 489 zur Verfügung

Momentan steht hier kein Inhalt zur Verfügung.

drucken nach oben