Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Karlskron  |  E-Mail: gemeinde@karlskron.de  |  Online: http://www.karlskron.de

Gelbe Tonne

Das darf in die gelbe Tonne:

Leichtverpackungen aus Kunststoff (Milch-, Joghurt-, Margarinebecher)

Kunststofffolien (Tragetaschen, Einkaufsbeutel, Einwickelfolien)

Schaumstoffe (Obst-, Gemüsebehälter, geschäumte Verpackungen)

Plastikflaschen (Spül-, Wasch-,Körperpflegemittel)

Metall (Konserven-, Getränkedosen, Aluschalen, - deckel, -folien)

Tetrapaks (Verbundstoffe für Getränke und Milchkartons, Vakuum-, Blisterverpackungen)

Naturmaterialien (Jutesäcke, Obstnetze)

 

Darf darf nicht in die gelbe Tonne:

Gläser und Flaschen (gehören weiterhin auf den Wertstoffhof)

Papier und Karton (gehört weiterhin auf den Wertstoffhof)

Haushaltsübliche Gegenstände aus Kunststoff und Metall (gehören weiterhin auf den Wertstoffhof), aus Holz sowie Elektrogeräte (gehören in die Sperrmüllannahme) n Restmüll (gehört in die graueTone) n Biomüll (gehört in die grüne Tonne)

 

Kostenlose Informationen: Servicehotline unter Telefon (0800) 1004337; dort können auch Änderungswünsche zur gelben Tonne direkt beim Abfuhrunternehmen geäußert werden.

drucken nach oben