Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Karlskron  |  E-Mail: gemeinde@karlskron.de  |  Online: http://www.karlskron.de

Bauschutt

Aufgrund des § 14 der Deponieverordnung dürfen seit dem 15.07.2009 die Bauschuttdeponien des Landkreises für die Annahme von Bauschutt nicht mehr weiterbetrieben werden.

 

Zur Aufrechterhaltung der Entsorgungssicherheit für Bauschutt wurden dazu ortsnah in jeder Kommune auf unseren Wertstoffhöfen Bauschuttabgabemöglichkeiten geschaffen.

 

Die Abgabe von Bauschutt ist auf den nachfolgend aufgeführten Wertstoffhöfen zu den regulären Öffnungszeiten möglich:

 

Aresing, Berg im Gau, Bergheim, Brunnen, Burgheim, Burgheim-Straß, Ehekirchen, Gachenbach-Weilach, Gachenbach-Peutenhausen, Karlshuld-Hauptstrasse, Karlskron Am Sportplatz , Königsmoos-Klingsmoos, Langenmosen, Oberhausen-Sinning, Rennertshofen-Hatzenhofen, Waidhofen, Weichering, Neuburg-Sehensander Weg, Schrobenhausen-Mühlried, Schrobenhausen-Rettenbacher Strasse und Schrobenhausen-Steingriff.

 

Angelieferte Mengen bis zu max. 200 ltr. sind kostenfrei.

 

Größere Mengen sind über private Bauschuttrecycler, die auf unseren Internetseiten der Landkreisbetriebe veröffentlicht sind, zu entsorgen.

drucken nach oben